gruppenfoto_24.07.2012

Über Uns...

Wir, der Alevitische Studentenverein der Universität zu Köln, sind eine Gemeinschaft von Studenten/Innen aus verschiedenen Fakultäten, die neben dem Studium an einer "Massen-Uni" und dem Studentenleben in einer Millionenstadt, die Zeit dafür aufbringen möchten, sich mit anderen alevitischen Kommilitonen/Innen in Verbindung zu setzten und ihnen eine erste Anlaufstelle an der Universität zu bieten.

Wir wurden im Jahre 2010 als erste alevitische Hochschulgruppe in Deutschland gegründet, mit dem Ziel als eine vielseitig funktionale Plattform für den interkonfessionellen Austausch zu dienen.

Seit dem haben wir verschiedene Veranstaltungen (siehe Veranstaltungen-Bildergalerie), wie einen Musikabend, ein Picknick, eine Podiumsdiskussion mit Grup Yorum und das Symposium "Kants anatolischer Imperativ" zusammen mit der BDAJ durchgeführt und sind in der Organisationsphase für ein Seminar über das Alevitentum, das ab dem WS 12/13 starten soll. Zudem wird im WS 12/13 ein Arbeitskreis für alevitische Musik und Volksdichtung stattfinden. Nähere Informationen findet ihr unter "Aktuelles".

Daneben haben wir weitere Projekte in Planung, bei denen ihr uns gerne kreativ-organisatorisch unterstützen könnt. Angedacht ist zum Beispiel eine Studienreise in die Türkei, um die alevitische Geschichte und Kultur vor Ort zu erleben. Aber auch ein Symposium über das Alevitentum u.v.m. stehen auf unserer Agenda.

Ihr könnt uns sehr gerne an unserem Stammtisch-Tag besuchen und/oder zu den Terminen und Veranstaltungen kommen, um uns kennenzulernen (siehe Aktuelles). 

 

Vorstand:

Seda Karg?n, Rechtswissenschaften (Vorsitzende)

Cem Aktas, Physik (1. Beisitzer)

Halil Ünlütepe, Betriebswirtschaftslehre (2. Beisitzer)

 

 

 

 

 

 

Impressum